19
12
2018

Freiwind Förderpate

 

Der Verein Natürliche Neugier e.V. gründet seit einiger Zeit im alten Mardorfer Schulgebäude die Freiwind Schule.
Die alte Grundschule war vor Jahren aus politischen Gründen geschlossen und zur Flüchtlingsunterkunft umgebaut worden. Mardorfs Kinder müssen seitdem schon mit 5/6 Jahren Ihren Schulweg mit dem Bus bestreiten.

Um das Schulangebot in der Region zu erweitern und auch den oben genannten Kindern und ihren Eltern eine Alternative zu schaffen, gründet der Verein eine freie Schule mit besonderer pädagogischer Prägung.
Die Freie Schule Mittelweser in Steyerberg verfolgt ein ähnliches Konzept.

Anders als viele vermuten können die Kinder nach Ihrer Grundschulzeit weiterführend nicht nur auf diese Schule wechseln, sondern sind frei in Ihrer Schulwahl für die Sekundarstufe.

Das Team der Freiwind Schule wird aus Lehrern, Sozialpädagogen, Therapeuten, Erzieherinnen und Müttern bestehen. Optimale Vorraussetzungen für einen gelungenen Start.

Aus Plänen wird so langsam Realität. Als freie demokratische Reformschule wird hier Wert auf das gelegt, worauf es wirklich ankommt: Das Kind!

Mit einem weitgehend freien Stundenplan verfolgt die Freiwind Schule schon im jungen Alter eine individuelle Förderung der Kinder.

Sie wollen die Kinder mit ihren spontanen Bedürfnissen und individuellen Entwicklungsmöglichkeiten ernst nehmen und sie nicht zu bloßen Objekten erzieherischen Handelns machen.

Nach drei hoffentlich erfolgreichen Jahren dieser Umsetzung findet eine weitere staatliche Prüfung des Schulkonzeptes und der Lernerfolge statt. Hier entscheidet sich, ob die Schule fortan staatlich bezuschusst werden kann. Dennoch ist das Erheben von Schulgeld unumgänglich. Die Beiträge für Ihr Kind sind Einkommensabhängig und reduzieren sich für jedes weitere Kind, welches dort zu Schule geht.

Wenn Sie dieses Thema detaillierter interessiert, schauen Sie auch gern auf der Freiwind Webseite vorbei. Hier gibt es jede Menge Informationen zum aktuellen Fahrplan, dem Konzept der Schule sowie dem exemplarischen Tagesablauf.

1aWebmarketing unterstützt dieses lokale Engagement und spendet die Webseite www.freiwind-mardorf.de inklusive Pflege und Instandhaltung für dieses großartige Projekt. Wir freuen uns, mehr von Freiwind zu hören.

Autor: 1aWebmarketing

Kommentar
0

Kommentar hinzufügen